Jetzt anmelden: Jugendpressetag Bildungspolitik 2020

Am 6. März 2020 kommen 50 junge Journalisten nach Berlin, um mit Bundesbildungsministerin Anja Karliczek über Bildungs- und Forschungspolitik zu diskutieren. Anschließend besuchen wir das neue Zukunftsmuseum „Futurium“. Für junge Journalist*innen, die nach der Veranstaltung einen journalistischen Beitrag über die Veranstaltung und/oder ihre Themen veröffentlichen, übernimmt das Ministerium die Fahrtkosten. Bist Du dabei? Je früher Du uns das Anmeldeformular zurücksendest, umso größer ist deine Chance auf einen der begehrten Plätze beim Jugendpressetag.